Jugendturnier in Weilheim / Teck

2. DNF Trophy Station

 

Bei guten äußeren Bedingungen ging  die 2.Station der DNF - Trophy in Verbindung mit dem Jugendturnier des RFV Weilheim auf der Reitanlage Egelsberg am Sonntag zu Ende.

Insgesamt 11 Prüfungen, vom Caprilli-Test-WB, Springreiter-WB, Kostüm-Stilspringen-WB  über ein Stilspringen der Kl. E mit festen Hindernissen, einer Springprüfung mit Mindeststilnote Kl.A* bis hin zum abschließenden Stilspringen der Kl. L mit Stechen, lockten reichlich Zuschauer auf den Egelsberg.

Für einen Moment der Verwirrung sorgte die Ausschreibung der Springprüfung mit Mindeststilnote Kl.A* - hier wurde am Ende der Prüfung, nicht wie gewohnt die beste Wertnote für den Stil zur Platzierung herangezogen – diese war „nur“ die erste Hürde, um überhaupt „platzierungswürdig“ zu sein. Gewonnen wurde die Prüfung dann vom schnellsten Reiter unter den für die Platzierung qualifizierten Startern – aber auch besonders schönes reiten wurde belohnt, so dass sich Nina Laub vom gastgebenden RFV Weilheim, mit ihrer Stute FBW Abrakadabra und einer Stilnote von 8,2 den Sonderpreis für den stilistisch besten Ritt ergattern konnte. Im abschließenden L-Springen mit Stechen konnte dann mit Vivien Eggstein auf Däumelinchen, den einheimischen Schlusspunkt setzen und diese Prüfung gewinnen.

Bei den für die DNF Trophy zu wertenden Prüfungen konnten sich folgende Reiter und Reiterinnen wertvolle Punkte ergattern:

Springreiter-WB:

1. Platz: Lea Perkmann mit Lacantho vom RV Ulm-Gögglingen

2. Platz: Lara Bezjak mit Constanitn 59 vom RFV Weilheim / Teck

3. Platz: Anja Koenen mit Milow B vom RV Ulm-Göggingen

 

Kostüm-Stilspringen-WB mit EZ:

1. Platz: Paul Dieti mit Zarina M vom RG Buckeckernhof

2.Platz: Lara Bezjak mit Constanitn 59 vom RFV Weilheim / Teck

3. Platz: Anja Koenen mit Milow B vom RV Ulm-Göggingen

 

Springprüfung mit Mindeststilnote Kl.A*:

1.Platz: Rebecca Pech mit Calla 41 vom LPSV Donzdorf Alb/ Fils

2.Platz: Franziska Kästle mit Lyjanera K vom RSG Öpfingen

3. Platz: Paul Dieti mit Zarina M vom RG Bucheckernhof

 

Am kommenden Wochenende können weitere Punkte bei der Finalstation auf dem Turnier des Gestüt Birkhof in Donzdorf gesammelt werden – dann stehen die Sieger der DNF Trophy in den einzelnen Klassen fest!

 

Neben dem sportlichen Teil für  die Jugendlichen konnten auch die Kleinsten  „Pferdeluft“ schnuppern. Zahlreiche Kinder folgten der Einladung des RFV Weilheim aus den umliegenden Grundschulen, ein paar Stunden auf der Reitanlage zu verbringen, um erste Erfahrungen mit dem Pferd und dem Reitsport zu sammeln. So standen basteln – voltigieren auf dem Holzpferd – Pferde putzen und pflegen und natürlich das Ponyreiten auf dem Programm! Auch wenn die Warteschlange lang war – jedes Kind kam auf seine Kosten.

 

 

Aktuelle Aktivitäten

Aktuelle Berichte über die Aktivitäten im Reit- und Fahrverein finden Sie hier.